Staatsgalerie Prenzlauer Berg

Der Name ist ein klarer Fall von Amtsanmaßung

Ausstellungen Übersichten Veranstaltungen

THE GARDENS OF DEMENTIA
(Fotografie)

Ausstellungseröffnung: 08.09.2012 - 20 Uhr
Ausstellungsdauer: 11.09. - 29.09.2012
Finissage: 29.09.2012 - 20 Uhr

Diese Menschen, ihre Zeit und ihr Leben sind uns völlig fremd.
Obwohl sie die Geschichte nicht kennt, sind ihre Geschichten vorhanden, werden geborgen
und erzählt. Diese Bilder sind Filmstills in den Gärten des Vergessens.

(Der Fotograf über seine aktuellen Arbeiten)

Berlin 2012 C-Prints Limit. Edition 3 + 2
Dementia Soundtrack : K_Chiko / M. Brumaire


Thomas Gust

1972 in Bautzen / Sachsen geboren .

1989–1993 Ausbildung zum Schrift– und Grafikmaler an der
Fachhochschule „John-Heartfield“ in Berlin-Wandlitz

1998–2004 Bühnenbild – Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee

2007 Gestaltung der Ausstellung „too much future – Punk in der DDR“
im Stadtmuseum Dresden

2011 Ausstellung „Black Barock“ Staatsgalerie Prenzlauer Berg / Berlin

Gruppenausstellung „Halleluwah – Hommage a` Can“ mit identity shop
Galerie ABTART , Stuttgart + Künstlerhaus Neues Bethanien, Berlin

2012 28.09. - 21.10. „ Off the bone“ - Pinball & Photographs /
Gruppenausstellung im Künstlerhaus Neues Bethanien, Berlin

lebt und arbeitet in Berlin,
Mitinitiator des Künstler-Korps identity shop.