Logo

Joerg Waehner

zur Übersicht »
"STEMPEL" & "KISSEN"
(Fotografie)

Ausstellungsdauer: 18.10.2014 - 21.11.2014


Eine Foto-Love-Story, dokumentiert und kommentiert vom Ministerium für Staatssicherheit der DDR.

...DDR, 1981. Ein junger Mann steigt in die Bahn, um seine Freundin zu treffen. Der junge Mann heißt Joerg Waehner. Seine Freundin heißt Katrin. Dass er damals von der Stasi fotografiert und unter dem Decknamen ?Stempel? ? seine Freundin unter dem Namen ?Kissen? ? abgeheftet wurde, erfährt er erst viele Jahre später. Das Fotomaterial, aus einem Knopfloch geschossen, mit einem der Observierer als Statist im Bild, und die dazugehörige Stasi-Prosa, wurden zu einer retuschierten Foto-Novelle komponiert. 2014 spricht sie systemunabhängig von staatlicher Überwachung als einer gesellschaftlichen Kontinuität.